Geschäftsführung

Image

Interimistische Besetzung von Schlüsselpositionen

Vakanzüberbrückungen, Kapazitäts- und Kompetenzengpässe, Krisen sowie Nachfolgethemen besonders im eigentümergeführten Mittelstand – Unternehmen aller Größen können aus vielfältigen Gründen in Situationen geraten, in denen kurzfristig eine überzeugende interimistische Besetzung einer Schlüsselposition in der Geschäftsführung benötigt wird.

Wie wir Sie unterstützen

Restrukturierung – Klassische Felder für temporäre CEO- und CRO-Mandate sind die umfassende oder partielle Restrukturierung und Transformation von Unternehmensorganisationen infolge von veränderten Rahmenbedingungen oder Krisensituationen.

Optimierung – Häufig nachgefragt sind ebenfalls substanzielle Themen im Bereich Finanzen, IT, Vertrieb oder in der Supply Chain sowie Wachstumsprogramme in Interim-Funktionen als CFO, SCO, COO, CTO oder CIO.

Verkauf – Ein Sonderthema der interimistischen Geschäftsführung ist die wert- und reputationsorientierte Veräußerung von Unternehmensteilen oder des Gesamtunternehmens.

Nachfolge – Durch kompetente Geschäftsführung, Einbindung aller relevanten Stakeholder und intensive Einarbeitung des Nachfolgers stellen Interim Executives einen gelingenden Übergangsprozess sicher. In innerfamiliären Nachfolgesituationen unterstützen sie zudem die Entflechtung und Lösung von Konfliktpotenzialen durch hohe Führungskompetenz, unabhängige Sicht und betriebswirtschaftlichen Fokus.

In diesen Situationen sind erstklassige Managementressourcen gefragt, die im Sinne der Eigentümer sicher und lösungsorientiert Verantwortung in Geschäftsführungsfunktionen übernehmen, bis die Position dauerhaft besetzt werden kann oder die Herausforderung gelöst ist.

footer-tag2x-1.png

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Copyright © 2020 Resources Global Professionals (Germany) GmbH